April 15, 2021

Herzlichen Dank an alle Lesenden, die uns in den letzten Tagen ein Feedback gegeben haben. Viele Menschen haben uns gefragt, weshalb plötzlich die Unternehmen ProSoz GmbH und CREAPROCESS AG so stark präsent sind, im überarbeiteten Konzept und auf den Seiten von workscooter. 

Gerne erklären wir unsere Überlegungen. Die workscooter-Idee entstand unter anderem aus verschiedenen Projekten, die ihren Ursprung in der Betriebliche Sozialberatung hatten. Das Beispiel von Werner auf der Seite Arbeitsphilosophie NEW WORK. 

Balance ist ein wünschenswerter Zustand. Wir suchen alle Ausgeglichenheit. Daran müssen wir Menschen abber immer wieder arbeiten, denn Störfaktoren gibt es viele. Was, wenn uns eine Krankheit aus der Bahn wirft? Oder wie fit werden wir nach COVID19 wirklich sein? 
Werner hatte viel durchgemacht. Zuerst eine Scheidung, dann eine Depression und finanzielle Sorgen. Dass dies auch auf seine Arbeit einen Einfluss hatte, kann jeder nachvollziehen. Mit der Personalchefin seines Arbeitgebers wurde über die ProSoz. Gmbh, einer Spezialistin für betriebliche Sozialarbeit, ein individuelles Programm zusammengestellt. Dazu gehörte auch ein workscooter-Basiskurs und seither geht es ihm besser. 
Heute setzt Werner seinen workscooter, das Modell Hoverboard, öfters bei der Arbeit ein. Mit neuem Lebensmut und Energie erledigt er zur vollsten Zufriedenheit seines Teamleiters seine tägliche Arbeit. 

Das Programm von ProSoz umfasste natürlich nicht nur workscooter fahren, sondern beinhaltete die Gestaltungselemente Mensch, Technologie und Arbeitskonzepte der workscooter-Geschäftsidee. Also den klassischen NEW Work-Ansatz. 

Welche Rolle die CREAPROCESS im Geschäftsmodell einnimmt, lesen Interessierte im nächsten Beitrag. 

workscooter ist eine innovative Idee von Rico Peter, ProSoz und Christoph Kalt, CREAPROCESS. 

Hinterlassen Sie hier Ihre Kommentar.


Your email address will not be published. Required fields are marked

{"email":"Email address invalid","url":"Website address invalid","required":"Required field missing"}

Never miss a good story. Subscribe!